Menü einblenden

Schmerztherapeut und Kniespezialist

Zur Person: Der Unfallchirurg und Orthopäde Dr.med. Nir Ritter

Nir Ritter persönlich.

Seit 5 Jahren Orthopäde und Unfallchirurg, spezialisiert auf Schmerztherapie konservativ der Wirbelsäule und Arthroskopie der unteren Extremität Meniskus und Kreuzbandchirurgie sowie Fußchirurgie.

 


International aufgewachsen und den Ansprüchen einer multikulturellen Gesellschaft gewachsen stellt Dr. Ritter den Ausgleich zwischen der schneidenden Zunft Chirurgie/Orthopädie und Unfallchirurgie und der psychosomatischen Schmerztherapie dar. Als ehemaliger Oberarzt des Hetzelstift Neustadt an der Weinstrasse, aber auch vorangegangen im Marienkrankenhaus Ludwigshafen Orthopädie sowie der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik Ludwigshafen, darf Dr. Ritter all seine Erfahrung in die Behandlung von (Sport-) Verletzungen, aber auch von degenerativen (Verschleiß) Veränderungen von Wirbelsäule, Knie und Fuß einbringen. Operativ zeigt sich seine Erfahrung in der souveränen Beherrschung der arthroskopische Kniechirurgie mit Meniskus und Kreuzbandrekonstruktion, ebenfalls der Fußchirurgie mit modernsten Verfahren der Wiederherstellung einer physiologischen anatomischen Vorfußform. Auf konservativem Gebiet gelingt ihm die Betreuung der Verschleißerkrankungen des Bewegungsapparates, um Patienten auch im fortgeschrittenen Lebensalter die Lebensqualität zu geben - am besten ohne Medikamente, schonend und zielgenau.

Dr. Nir Ritter trägt die Berufsbezeichnung:
Facharzt Orthopäde und Unfallchirurg

Facharzt für Osteopathie (Deutsch Amerikanische Akademie für Osteopathie DAAO)
Facharzt für Traditionell Chinesische Akupunktur

Zusatzbezeichnung Psychosomatische Schmerztherapie

Durchgangsarzt der Berufsgenossenschaften

Fachkunde Ultraschall und Röntgendiagnostik im Fachgebiet

Lebenslauf

  • 1998 – 2004 Medizinstudium an der Semmelweis-Universität Budapest
  • 2005 Gastarzt Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Prof. Dr. Germann Hand-und Plastische Chirurgie
  • 2005 - 2007 Assistenzarzt Chirurgie Orthopädie und Unfallchirurgie Evangelisches Krankenhaus Bad Dürkheim Dr. Holz, Dr. Molzahn
  • 2007 - 2008 Assistenzarzt Orthopädie Orthopädische Fachklinik Lorsch Prof. Dr. Köster
  • 2008 - 2013 Assistenzarzt Orthopädie und Unfallchirurge Prof. Dr. Stöve St. Marienkrankenhaus Ludwigshafen
  • 2013 - 2014 Funktionsoberarzt Orthopädie und Unfallchirurgie Hetzelstift Neustadt an der Weinstrasse Dr. Knoll
  • 2015 Orthopäde und Unfallchirurg in der Praxis Dr. Pfrengle und Kollegen am Marienkrankenhaus Ludwigshafen
  • 2013 Anerkennung als Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • 2015 Anerkennung Manuelle Medizin (Chirotherapie)
  • 2017 Anerkennung Akupunktur
  • 2017 Anerkennung Osteopathie
  • Mitglied der Gesellschaft für Chiropraktik und Osteopathie MWE und DAAO
  • Mitglied der deutschen Akkademie für Akupunktur DAA
  • Mitglied der deutschen Gesellschaft für Schmerztherapie DAGST

Zusatzbezeichnungen

  • 2004 Approbation und Promotion
  • 2010 Fachkunde Röntgendiagnostik Notfall, Skelett, Thorax und Abdomen
  • 2014 Zulassung zur Behandlung Arbeitsunfälle der Berufsgenossenschaften D-Arzt
  • 2014 Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • 2014 Ultraschalldiagnostik Extremitäten
  • 2015 Manuelle Medizin Chirotherapie
  • 2016 Psychosomatische Schmerztherapie
  • 2017 Akupunktur

Pflichtangaben

Dr.med. Nir Ritter geb. 27.10.1973 Tel-Aviv Israel

Die Berufsbezeichnung Arzt/Ärztin wurde in Deutschland am 1.4.2005 verliehen.

Approbation verliehen am 1.6.2010 Regierungspräsidium Mainz

Fachkunde Strahlenschutz konventionelle Röntgendiagnostik: Skelett und Notfalldiagnostik 

Ärztekammer: Bezirksärztekammer Pfalz Maximilianstraße 22 67433 Neustadt Landesärztekammer Rheinland-Pfalz Deutschhausplatz 3 55116 Mainz

Berufsordnung der BÄK: Bitte laden Sie sich das PDF-Dokument herunter.http://www.laek-rlp.de/

Die Berufsordnung finden Sie auf der Website der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz.